Flaschenpost aus USA

Er ist da, der Flaschenpostbrief aus USA – wenn auch per Luftpost.

Und wieder ist ein superschönes Exponat bei uns eingetroffen. Cornelia Funke hat einen wunderbaren Spruch verfasst und handschriftlich auf Büttenpapier malerisch gestaltet. Einen kleinen Einblick als Vorgeschmack wollen wir Euch schon gönnen. Die Flasche im Foto ist nicht von Cornelia, sondern von uns als Sichtschutz angebracht. Immerhin soll das Original ja erst bei der Vernissage vorgestellt und versteigert werden und noch wollen wir es ja ein wenig spannend halten.

Die Wichtigkeit eines guten Netzwerkes

Stolz sind wir, wie viele tolle Menschen hier aus der Region sich an unserer Aktion beteiligen aber auch, wie weit das Netzwerk von KulturgartenNRW reicht.
Bettina Brökelschen hat sich auf Spurensuche nach interessanten Mitstreitern gemacht und Christiane Köhne hat auch seit Wochen die Angel ins Meer der Promis geworfen und so manchen Leckerbissen an Land geholt.

Eine Vernissage, die es in sich hat.

Also nicht vergessen, am Sonntag, 27. Mai 2018 bei der Vernissage wird es rundum spannend, da wird so manches Geheimnis gelüftet.
Dann können Sie seltene Einzelheiten erwerben und mit dem Geld gleichzeitig Kinder glücklich machen.

Foto und Collage: Linde Arndt

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.