Ein paar wichtige Worte zur Veranstaltung:

 

Seit vielen Jahren engagiert sich der Kinderschutzbund Ennepetal – größtenteils mit ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern – für die schwächsten Mitglieder unserer Gesellschaft. Durch die großen Anforderungen stößt die Kinderlobby jedoch vermehrt an ihre Grenzen.
Viele hiesige Kinder und vor allem Kinder mit Migrationshintergrund wachsen deutlich benachteiligt auf. Gesunde Ernährung, schulische Unterstützung, die Teilnahme an kulturellen Veranstaltungen, an Sport, musischer Erziehung oder weiterer intellektueller Förderung gibt es für sie kaum bis gar nicht. Die Folgen sind immens. Alle bedürftigen Kinder sind für den DKSB gleich wichtig.

Mit einer groß angelegten Benefiz-Veranstaltung am 3. April 2016 soll für dieses Engagement ein Zeichen gesetzt werden.
Daher ist der Deutsche Kinderschutzbund e.V., Ortsverband Ennepetal, aktuell mehr denn je auf Ihre Unterstützung angewiesen.

Es gibt bestimmt viele Menschen, die auch gerne etwas für die bedürftigen Kinder spenden wollen.
Da muss man nicht unbedingt bei der Versteigerung ein Werk ergattern, wenn man den Platz dafür gar nicht in der Wohnung hat.

Es gibt für Spenden auch „Betty, das Sparschwein“ bei der Veranstaltung, das gerne gefüttert wird. Das ist für anonyme Spender.

Sie können aber auch auf das Konto des Deutschen Kinderschutzbundes Ennepetal e.V. Sparkasse Ennepetal/Breckerfeld
BLZ 454 510 60 / BIC: WELADED1ENE  Kto 64303 / IBAN: DE 59 4545 1060 0000 0643 03
Kennwort „KINDERN DURCH KUNST HELFEN“  einzahlen.
Der Kinderschutzbund Ennepetal e.V. stellt gerne Spendenbescheinigungen aus

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.