Das sollte man sich nicht entgehen lassen . . .

Im „Torfhaus“ im Westfalenpark Dortmund finden immer ganz hervorragende Kunstausstellungen  der Künstlergemeinschaft „Freundeskreis Westfalenpark“ statt, die eine zusätzliche Bereicherung der wunderschönen rundherum vorhandenen Botanik darstellen. Als Anlage möchte ich Sie/Euch  auf eine bizarre Ausstellung von Bettina Brökelschen und Ciria Carmina Colunga Cano aufmerksam machen, die auch in unserem KulturgartenNRW Mitglied sind.Zum Vergrößern der Information bitte Bild anklicken.

Viel Spaß beim Genießen des blütenreichen Westfalenparkes und der ebenso bunten Ausstellung.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.