Einträge von Linde Arndt

So sind wir gestartet:

„VISION 100“ Drei  Fünf Städte – ein Ziel Unsere Benefiz-Auktion “KINDERN DURCH KUNST HELFEN!” war ein durchschlagender Erfolg. Nicht zuletzt dadurch, dass die Symbiose zwischen hilfswilligen Künstlern, einem  fantastischen Auktionator, vielen ehrenamtlichen Unterstützern und prominenten Gästen einfach rundum stimmig war. Alles noch einmal nachzulesen unter http://kulturgarten.nrw/benefiz Eigentlich sollte eine Pause von 1 – 2  Jahren […]

Damit sich alle ein Bild davon machen konnten

  Eigentlich hat sie schon genug zu tun, mit ihrer verantwortungsvollen, selbständigen Tätigkeit in ihrer ” Werbeagentur vitaminC.” Immerhin sind ihre Arbeiten nicht nur im Ennepetaler Raum geschätzt und so gibt es oftmals bis in die späten Abendstunden zu tun. Außerdem nimmt ihr Job als Mutter auch noch ganz schön Zeit in Anspruch, denn die […]

Ins “rechte Licht” gerückt

Als ich vor Monaten über das beabsichtigte Projekt des Kinderschutzbundes sprach, waren es spontan Beate und Georg Kamp von der Marketingagentur spicy-concepts in Ennepetal, die sich erkundigten, was sie evtl. dazu beitragen könnten bzw. womit sie diese Veranstaltung unterstützen könnten. Da Georg Kamp bei einem besonderen Geburtstag eines lieben Freundes ein Video gedreht hatte, fragte […]

Eine “saubere” Sache

Der Termin für die Benefiz-Auktion rückte immer näher. In der großen Halle im 1. Stock des Industriemuseums Ennepetal, wo die Veranstaltung stattfinden sollte, tobten noch die Handwerker im Eingangsbereich und sägten und passten an um die Toiletten auf den neuesten Stand zu bringen. Der Staub aus dem Treppenhaus wurde ebenso automatisch in die Halle getragen […]

Gut versorgt mit Kaffee und Tarte

Es gibt kaum einen Ennepetaler, der Café und Confiserie Kartenberg am Ortseingang von Ennepetal nicht schon einmal besucht hat oder kennt. Inzwischen haben sie schon eine geraume Zeit ihre Filiale in der Mittelstraße in Gevelsberg aufgeschlagen und erfreuen dort ebenso die Gevelsberger mit ihren erlesenen Torten, Kuchen und Spezialitäten. Aber es sind nicht nur die […]

Sie kamen, sahen und ……packten an

Ungefähr 1 Stunde bevor die Halle im ersten Stock des Industriemuseums Ennepetal für die Vorbesichtigung der Benefiz-Auktion “KINDERN DURCH KUNST HELFEN! für Besucher geöffnet wurde kamen sie aus allen möglichen Städten des Ruhrgebiets zusammen. Neun  ruhrVOLUNTEERs unter der Leitung von Martina David rückten an um nach einer kurzen Lagebesprechung ihren Einsatz aufzunehmen. Es muß unbedingt […]