Einträge von Linde Arndt

Atlantis

Hier kommen wir zu dem von Christa Wolff für die Versteigerung zur Verfügung gestellten Original mit dem Titel”Arlantis” Atlantis ist ein mythisches Inselreich, das der antike griechische Philosoph Platon in der Mitte des 4. Jahrhunderts v. Chr. als Erster erwähnte und beschrieben hatte. Laut Platon handelte es sich um eine Seemacht, die nach einem gescheiterten […]

Das LEO und wir

Das LEO-THEATER im Schwelmer Ibachhaus  hat längst über den Kreis hinaus,  was Veranstaltungen im  Bereich Kunst und Kultur betrifft, sich einen Namen gemacht. Und der Zuspruch wächst. Was für eine wunderbare Fügung, das wir Marc Neumeister (Künstlerischer Leiter und Schauspieler des LEO) für unser Benefiz-Projekt “Flaschenpost” gewinnen konnten, der ehrenamtlich die Lesung “Das Manuskript in […]

EIN TAG NUR FÜR MICH

    Ein Tag nur für mich! Geschwisterkinder im Fokus von KulturgartenNRW Sie bekommen weniger Aufmerksamkeit, weil alle Kraft ihrer Eltern sich auf das kranke Kind in der Familie  konzentrieren muss. Sie werden zwar genau so geliebt, aber die Eltern müssen Prioritäten setzen, die sie selbst oft an das Limit des Erträglichen bringen. Das bedeutet, […]

Die Kunst in der Flasche

Zwei wunderbare künstlerische Umsetzungen von Flaschenpost-Briefen. Margit Wölk hat hier ihre Botschaften  in Acrylmalerei auf Leinwand durch Fixierung geschützt aufgebracht.   Nun kann der Erwerber selbst entscheiden, was er damit machen möchte. O b er es für sich persönlich mit nach Hause nehmen, es später rahmen lassen oder eben in einer Flasche verschicken möchte, in […]

Polarlichter in Finnland

Wir freuen wir uns über den Beitrag von Petra Reth, die die Aktion Flaschenpost direkt mit zwei Originalen bereichert. Das wunderschöne Bild mit dem Polarlicht mit einem Flaschenpostbrief darauf und dann auch noch der Flaschenbrief, der in einer Flasche mit auf Reisen gehen soll. Und hier der Brief, der als echte Flaschenpost nach unserer Vernissage […]