Einträge von Linde Arndt

Flying Change bei LEO-Theater-Premiere

[la] Die Auswahl der bisher inszenierten Stücke hat  viel Zuspruch gefunden und eine immer größer werdende Fan-Gemeinde bestätigt, dass das LEO auf dem richtigen Wege ist. Auch für 2018 ist wieder ein reichhaltiges Programm vorgesehen, was am kommenden Samstag, 13. Januar 2018 mit einer genialen Premiere startet. Kurze Einblicke durften die Gäste der Silvestergala bereits […]

Wie KulturgartenNRW die Region bewegt

Im Frühjahr 2016 fand die erste Aktivität des damals noch nicht eingetragenen Vereins KulturgartenNRW mit einer gelungenen Benefiz-Auktion für den Kinderschutzbund-Ennepetal statt, bei der alle 44 von den Künstlern kostenlos zur Verfügung gestellten Originale verkauft und ein Erlös über 7.000 Euro eingenommen wurde. Werner Hahn vom Theater Hagen, hatte sich beispielhaft für unsere Veranstaltung für […]

Unser Erinnerungs-Katalog ist fertig

Aus besonderen Gründen konnte der Katalog zu unserer Veranstaltung “Mit den Händen sehen”  leider nicht bis zur Vernissage erstellt werden. Damit die teilnehmenden Künstler aber eine Erinnerung an diese tolle Veranstaltung erhalten sollten, gibt es diesen jetzt doch noch. In gedruckter Form hole ich ihn morgen ab und lasse ihn den Teilnehmern zugehen. Für alle […]

Pia Bohr, Dortmund

Wer in der Zeit vom 29.10. bis 3.11.2017 im Gevelsberger Rathaus bei Bürgermeister Claus Jacobi  unsere Ausstellung “Mit den Händen sehen” besucht hat, der hat die wunderbaren Holzskulpturen unseres Mitgliedes Pia Bohr aus Dortmund nicht nur optisch bewundern, sondern auch erfühlen können. .   . . . . Wir möchten Ihnen mehrere unserer Mitglieder einmal […]

Die Sache mit der Patenschaft

Wenn Ihr unsere Aktion / Mission tatkräftig begleiten wollt und auch traumatisierten Kindern einen Lichtblick senden, bzw. spenden möchtet, wir haben uns bei “Flaschenpost” für Sunshine4Kids entschieden, da es ein sehr umfangreiches Hilfsangebot ist. Über die geschaffene “Oase” in Sprockhövel haben wir im Artikel “Wir kommen in Fahrt” bereits etwas ausführlicher berichtet. Nun ist da […]